[Thalys] ab 15€ nach Brüssel, Lüttich und Paris über vente-privee

Über vente-privee gibt es aktuell Tickets für den Thalys im Reisezeitraum Juli bis Oktober zu stark vergünstigten Preisen. Tickets in der 2. Klasse gibt es nach Brüssel und Lüttich ab 15€, nach Paris ab 25€, die erste Klasse kostet jeweils das Doppelte.

Der Thalys fährt in Deutschland von folgenden Bahnhöfen:

• Aachen
• Köln
• Dortmund
• Duisburg
• Düsseldorf
• Düsseldorf (Flughafen)
• Essen

[TGV] und nochmal SNCF mit einem Angebot für den TGV: mit dem Frühlingsspezial ab 20€ durch Frankreich

Nachdem es im letzten SNCF-Deal mit dem TGV auch nach Deutschland ging, gibt es diesmal ein Angebot rein für das französische Streckennetz. Dafür beginnen beim sogenannten Frühlingsspezial die Preise schon ab 20€. Gültig ist das Ganze für Fahrten zwischen dem 03.04. und 17.05.16.

[TGV] Von/Nach Paris nach/ab München oder Frankfurt für 29€

Wer auf bahn.de auf der Suche nach Sparpreisen von/nach Frankfurt oder München nicht fündig wird, für den hat vielleicht der französische Anbieter SNCF etwas. Noch bis zum 14. Januar gibt es hier für Reisen des TGV zwischen dem 9. und  28. Januar durch Frankreich und Europa 29€-Tickets.

Für deutsche Reisende sollten diese Strecken (natürlich in beide Richtungen) am interessantesten sein:

  • Paris-Forbach-Saarbrücken-Kaiserslautern-Mannheim-Frankfurt
  • Paris-Strasbourg-Karlsruhe-Stuttgart-Ulm-Augsburg-München

Wer nicht die komplette Strecke fahren will: vielleicht ist es ja auch für die Strecke Karlsruhe-München günstiger, ab Paris zu buchen und damit einen Sparpreis zu bekommen, als bei der Deutschen Bahn die Strecke KA-M zu buchen. Früher aussteigen oder später zusteigen sollte kein Problem darstellen, notfalls wart ihr gerade während der Zugbegleiter im Waggon war auf Toilette oder ähnliches 😉